Beim 46. Berlin-Marathon am 29.09.2019 gingen 47.000 Läufer/innen an den Start. Unsere Schüler/innen und Studierenden der Physiotherapie haben sich trotz des schlechten Wetters die gute Laune nicht verderben lassen und mit vollem Engagement die Sportler/innnen massiert, die nach dem Zieleinlauf eine Lockerung der Muskeln gut gebrauchen konnten. Vielen Dank für den tollen Einsatz!

 

 

 

 

2019-10-10T13:27:48+00:00