Gesundheits- und Krankenpflegehilfe 2018-06-21T16:49:23+00:00

Ausbildung »Gesundheits- und
Krankenpflegehelfer/in«

Sie möchten gerne in der Pflege arbeiten? Die dreijährige Pflegeausbildung passt (noch) nicht zu Ihnen? Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sind freundlich, aufgeschlossen, belastbar, zuverlässig, pünktlich und möchten einen zukunftssicheren Beruf erlernen?

Dann könnte die Gesundheits- und Krankenpflegehilfe ein toller Weg für Sie sein.

Mit dem Berufsabschluss als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in bestehen sehr gute Perspektiven auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.
Die Ausbildung ist auf die dreijährige Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung anrechenbar.

Nach erfolgreichem Abschluss in der Krankenpflegehilfe, können Sie sich ein Jahr auf die Gesundheits – und Krankenpflege anerkennen lassen. Oder Sie steigen bei guten Leistungen gleich in die dreijährige Pflegeausbildung ein.

KONTAKT

Christine Vogler
Schulleitung
T.   (030) 806 86 – 010
F.   (030) 806 86 – 011
cvogler@wannseeschulen.de

BEWERBUNG
DOWNLOAD FLYER

Die Ausbildung vermittelt die fachlichen, personalen und sozialen Kompetenzen, die für die Pflege und Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen unter Anleitung und Verantwortung von Pflegefachkräften erforderlich sind (Berliner Krankenpflegehilfegesetz 2016).

Der Unterricht findet an der Wannsee Schule statt.
Er wird durch unsere erfahrenen und engagierten Lehrkräfte durchgeführt und erfolgt nach lebendigen und innovativen Lehr- und Lernmethoden.

Dabei werden Sie durch viele praktische Übungen auf die Praxis vorbereitet.

Die praktische Ausbildung erfolgt in unseren Mitgliedshäusern sowie in ambulanten Bereichen und Einrichtungen des Gesundheitswesens durch ausgebildete Praxisanleiter/innen und engagierte Pflegekräfte. Dabei achten wir darauf, dass die Einsätze in Wohnortnähe stattfinden können.

Nach abgeschlossener Ausbildung sind Sie in der Lage, Pflegekräften bei der Versorgung von Personen in stabilen Pflegesituationen zu assistieren. Ihre Aufgabenbereiche umfassen unter anderem die Hilfestellung bei der Körperpflege, Nahrungsaufnahme, Mobilisation und Ausscheidung.

Nach einem Jahr Vorbereitung schreiben Sie eine Abschlussklausur und absolvieren eine praktische Prüfung.

ECKDATEN DER AUSBILDUNG

Abschluss

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

Dauer

 1 Jahr

Ausbildungsform

schulisch und praktisch

Umfang

in Vollzeit

Start

1. März, 1. September

Bewerbung

fortlaufend